Mieten statt kaufen: IT mieten für Start Up Unternehmen

Alternativ zum Kauf bietet das Mieten benötigter IT Infrastruktur individuell passende Möglichkeiten zur Schonung Ihres Kapitals. So erreichen Sie auf möglichst rasche und unkomplizierte Art und Weise eine hohe Leistung und Verfügbarkeit. Effektiv eingesetzt, sichern aktuelle IT Systeme Ihnen eine Vielzahl an Wettbewerbsvorteilen. Hinzu kommt die für gewöhnlich günstigere und schnellere Abwicklung im Schadensfall. Die bereits vom Leasing bekannten Vorteile gelten auch im Zusammenhang mit der Miete von Produktlösungen im Bereich der IT Lösungen und Dienstleistungen. Nach Beendigung der Mietlaufzeit erfolgt der Austausch beziehungsweise die Rücknahme der Objekte. Ein weiterer Vorteil der IT Miete ist die Möglichkeit der hundertprozentigen steuerlichen Geltendmachung der monatlichen Mietkosten. Bei der Auswahl der Geräte bestehen generell keine Einschränkungen. Ob Server, Telefon, Notebook oder Arbeitsplatzcomputer: Mit uns können Sie die von Ihnen benötigte Hardware finanzieren. Wirtschaftlich sinnvolle Mietlaufzeiten liegen im Falle von Notebooks, Workstations und Arbeitsplatzcomputern bei 24 bis 36 Monaten. Bei Servern empfehlen sich Laufzeiten zwischen 36 und 60 Monaten. Telefone beziehungsweise Telefonanlagen erhalten Sie ab einer Laufzeit von 60 Monaten.

Finanzierung von IT Hardware

Noch immer herrscht die weit verbreitete Ansicht einer unbedingt notwendigen Finanzierung von IT Hardware. In diesem Bereich ist Leasing die mit Abstand bekannteste und beliebteste Methode. Doch die immer weiter voranschreitende Digitalisierung stellt dieses Geschäftsprinzip in Frage. Unternehmen kämpfen als Marktteilnehmer mit stetig steigenden Anforderungen. Selbst stabile Branchen tätigen immer größere Investitionen in der IT. Daher braucht es in unserer modernen und wandelbaren Wirtschaft flexible Anbieter von IT Lösungen und Dienstleistungen aller Art. Mit uns können Sie die von Ihnen benötigte Hardware finanzieren. Bilanzneutral und cashflowschonend, verbuchen Sie die gemietete Hardware ganz einfach als laufende Ausgabe. Die feste monatliche Miete verteilt sich dabei auf mehrere Jahre. Auf diese Art und Weise ermöglicht die IT Miete Ihnen auch große oder kostenintensive Anschaffungen. Denn sie enthält bereits alle Kosten für Wartung, Beschaffung, Installation und Wiederbeschaffung. Ebenfalls gewährleistet ist die Funktionssicherheit während der gesamten Mietzeit. So sind Sie nicht länger angewiesen auf Kulanz oder Herstellergarantien.

Wir garantieren Ihnen die einwandfreie und zuverlässige Funktionalität Ihrer Hardware während der gesamten Mietdauer.

Telefonsupport inklusive

Bei Fragen zur gemieteten Hardware oder Software stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch zur Verfügung. Unser kostenfreier, hilfsbereiter Telefonsupport steht Ihnen immer und überall helfend zur Seite. Ihre gemietete Hardware tauschen wir in Abhängigkeit der Mindestvertragslaufzeit alle 36 beziehungsweise 60 Monate gegen Komponenten der neuesten Generation und der gleichen Leistungsklasse. Im Falle wachsender Mitarbeiterzahlen oder steigender Anforderungen an die Systemkapazität realisieren wir auch unvorhergesehene Änderungen in der Zusammenstellung der Mietgeräte. Mit unserem Mietmodell sind sie lediglich der Nutzer Ihrer EDV Anlagen. Wir optimieren Ihren Cashflow und finden Ihre Reserven im Anlagevermögen. Auf diese Art und Weise verschaffen Sie sich ein Polster an Barwerten. Suchen Sie einen kompetenten und professionell arbeitenden Partner zum Mieten statt Kaufen, ist Rent IT die richtige Wahl.

Jetzt IT mieten für Start Up Unternehmen